KIM

DER WEG ZUM ZIEL UNSERER KUNDEN:
KOMMUNIKATION IM MARKETING®

In Werbeagenturen immer zu hören:  Integrierte Kommunikation. Klingt einleuchtend: Wenn alle
Kommunikationsmaßnahmen auf das gleiche einzahlen, kann eine stärkere Wirkung erwartet werden.
Unter integrierter Kommunikation wird also verstanden, dass auf jedem Channel das gleiche Motiv
verwendet wird.

DOCH IST DAS SCHON INTEGRIERT?
Für uns ist es dann integriert, wenn die Wirkung jeder Werbe- oder PR-Maßnahme auf das
gleiche Image-Konto einzahlt, das kann sehr wohl auch mit variierenden Bildmotiven oder Texten passieren.

KOMMUNIKATION IM MARKETING®
Wirklich rund wird die integrierte Kommunikation erst dann, wenn alles, was die Marke kommuniziert,
in gleicher Richtung wirkt. Wenn also auch die Preisgestaltung, die Distribution, das Leistungsangebot,
der Vertrieb oder die Mitarbeiter in die integrierte Kommunikation einbezogen werden. Denn ein Fahrrad,
das über eine Apotheke zum berühmten Apothekenpreis verkauft wird, ist ein anderes Rad in den Augen
der Nachfrager, als würde das gleiche Fahrrad über einen Discounter vertrieben – allen Fahrrad-Testergebnissen,
allen Userkommentaren zum Trotz.

Diese umfassende Sicht der integrierten Kommunikation nennen wir KOMMUNIKATION IM MARKETING (KIM®). Wir haben KIM® als Marke schützen lassen. Weil dieser Ansatz bisher einzigartig ist. Kommunikation im Marketing deshalb, weil das gesamte Marketing, eben die gesamte Außen- und Innenwirkung der Marke – also alle Touchpoints – zusammenfassend betrachtet wird.