Arbeiten

Der Energiemarkt ist ein schwieriger Markt, weil man sich üblicherweise nur mit Energie beschäftigt, wenn sie mal nicht da ist. Solche Low-Involvement-Märkte müssen auch kommunikativ entsprechend angegangen werden – mit z.B. Großflächen, die auch bei nur peripherer Wahrnehmung ihre Botschaft mitteilen. Oder so eng mit einer Zielgruppe oder einem Ereignis verknüpft sind, das dieser Aufhänger Hebel zum Transport der Botschaft ist.

Zurück