News

Vom Markensteuerrad zur Website

Die neue Ausrichtung der Marke Agentur Leven ist klar definiert. Die erste Amtshandlung der Marken-Kommunikation: die Website. Design und die Texte orientieren sich nämlich nicht einfach nur daran, was gerade in ist und gut aussieht, sondern am sogenannten Markensteuerrad der Agentur. Das Steuerrad ist das Ergebnis der effektiven Markenarbeit, die zum Portfolio der Kölner Strategen gehört und welches sie branchenübergreifend für Kunden erstellen, nun hat sie es für sich selbst getan.

Ihre klassischen Kampagnen und interdisziplinären Kommunikationslösungen sind Ergebnisse intensiver strategischer Arbeit, die sich immer mit dem Thema Marke auseinandersetzt.

Der Fokus liegt auf Marketingstrategien, die auf der Basis von Markenzielen entwickelt, operationalisierbar und anwendbar, gemacht werden. Aus einer abstrakten Beschreibung wird eine Art Bedienungsanleitung, das Markensteuerrad.

Denn das Steuerrad ist die Quintessenz der Strategieentwicklung; die Begriffe innerhalb des Steuerrades sind Hinweise für den täglichen Gebrauch einer Marke, egal ob in der Außendarstellung, auf einer Messe oder in der Werbung. Neben rationalen Aspekten wie Angebot und Leistungen werden im Steuerrad auch emotionale Faktoren wie Markentonalität und Markenbild festgelegt.

Webauftritt spiegelt Marke Agentur Leven wider

Das Markensteuerrad, insbesondere der Bereich Markenbild und Tonality, legt also Faktoren zur Darstellung der Marke fest. Im Agentursteuerrad finden sich unter anderem Begriffe wie Klarheit, Stärke, unangestrengt, reale Personen, blau/orange u.s.w.. Diese konkreten Beschreibungen dienten als Vorgaben für Texter und Designer, die den neuen Webauftritt der Agentur Leven verantworten. Das Ergebnis: Ein klar strukturiertes Webdesign in den beschriebenen Farben und Fotomotive, die mit einem gewissen Gespür für Design nicht hinterm Berg halten. Unangestrengte Bilder im Reportage-Stil zeigen ein Team auf Augenhöhe. Die Tonalität: locker, qualitativ und eingespielt.

Die Website ist ein typisches Beispiel dafür, wie eine abstrakte Markenbeschreibung in wirkungsvolle Kommunikation mündet. Dafür steht die Agentur Leven seit 1993: Denn ohne Marke geht nichts, mit Marke ganz viel.

Die Website ist unter www.alh.de erreichbar. Dort gibt’s selbstverständlich auch News und Informationen zur Kontaktaufnahme.

Zurück